Die ganze Stadt gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Split ist die größte Stadt Dalmatiens und die zweitgrößte Stadt Kroatiens. Aufgrund der 2700 Sonnenstunden pro Jahr gehört Split zu den sonnigsten Städten Europas! Vielleicht ist genau das der Grund, weshalb die Einwohner Splits es lieben, an der berühmten Stadtküste Kaffee zu trinken. Split zu besuchen, ohne dieses besondere Ritual des mehrstündigen Kaffeeaustrinkens auszuprobieren, wäre einfach ein Fehler. "Ae!", wie man in Split sagen würde...

 

Der Busbahnhof Split hat regelmäßige Busverbindungen mit zahlreichen kroatischen Städten wie Zagreb, Osijek, Rijeka, Pula, Rovinj, Zadar, Šibenik, Trogir, Makarska und Dubrovnik, Korčula und Vela Luka.  In der Feriensaison gibt es auch einen Linienverkehr zwischen Split und Pag, Novalja, Supetar und Bol auf Brač.

Im internationalen Fernverkehr fahren Busse regelmäßig nach Deutschland, in die Schweiz (Zürich, Basel), nach Italien (Triest), und in der Feriensaison auch nach Tuzla, Doboj und Budapest.

Der Busbahnhof Split bietet Ihnen folgende Dienstleistungen: Kartenverkauf, Wechselstube und Kiosk.

Durch Online-Kartenkauf erhalten Sie 5% Nachlass. Weitere 5 % erhalten Sie, wenn Sie dabei unseren a-Ausweis nutzen.

Der Busbahnhof Split befindet sich im Stadtzentrum, in der Nähe des Fährhafens und des Bahnhofs.

Bushaltestelle Split Kontakt und Adresse

Adresse:

Obala kneza Domagoja 12, 21000 Split

Kontakt:

Tel: 060 327 777 (cijena poziva iznosi 1,74 kn/min za pozive iz fiksne i 2,96 kn/min za pozive iz mobilne mreže); +385 (0)21 329-199
E-mail: [email protected]

Services:

BELIEBTESTE BUSLINIEN

Wählen hier eines der beliebtesten Reiseziele des Busbahnhofs Split, kaufen Sie Ihre Karte online und Sie sparen zusätzlich!