Datenschutz

Datenschutzerklärung

Autotrans erkennt die Wichtigkeit des Schutzes der persönlichen Daten und bewahrt diese Daten.

Alle Informationen, welche der Benutzer sendet oder welche automatisch aufgenommen werden, werden ausschließlich im Einverständnis mit dieser Aussage benutzt.

Mit der Zustimmung zu der nachfolgenden Datenschutzerklärung willigen Sie gegenüber Autotrans in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung unter Beachtung der Datenschutzgesetze und der nachfolgenden Bestimmungen ein

Erhebung und Nutzung von personenbezogenen Daten

Autotrans sammelt persönliche Daten durch Anfrage jeglicher Art auf seiner Webseite. Die gesammelten Daten sind: elektronische E-Mail Adresse, Name und Vorname, Telefonnummer für Kontakt. Diese Daten werden gebraucht, um qualitätsvolle Leistungen anzubieten, beispielsweise für Realisierung der Reservation der Fahrkarte, danach um gestellte Fragen zu beantworten, zusätzliche Informationen und Angebote zu geben usw.

Bei der Zahlung des Tickets werden Ihre persönlichen Daten einschließlich Ihrer Kredit- / Debitkarten Nummer nicht auf unserer Webseite gespeichert, sondern die Bezahlung erfolgt auf der PBZCard Kreditkarteninstitutions-Webseite, Radnička cesta 44, 10000 Zagreb (PBZ Gruppe Mitglied).

Alle persönlichen Daten benutzt das Unternehmen Autotrans ausschließlich zu eigenen Zwecken und leitet sie keinen Drittpersonen weiter (wie z.B. für die Werbung), außer auf den Auftrag der zuständigen Staatsorgane.

Die Webseiten vom Autotrans haben Links zu anderen Webseiten, welche nicht im Eigentum von Autotrans sind. Solche Webseiten beinhalten eigene Aussagen über Datenschutz so dass Autotrans keine Verantwortung für Regeln über Datenschutz anderer Webseiten übernimmt.

Datensicherheit

Um die sichere Übertragung persönlicher Daten zu gewährleisten, verwenden wir auf Autotrans Webseite ein Secure Socket Layer (SSL) Sicherheitsprotokoll mit 128-Bit-Datenverschlüsselung. SSL-Verschlüsselung ist die Technologie des Datenschutzes, die zwischen Ihrem Browser und Autotrans Webseite sicheren Datenaustausch ermöglicht.

Cookies

Auf den Webseiten aktivieren sich beim jeden Besuch cookie Dateien, welche ausschließlich für Identifizierung jedes Besuchers dienen und welche vom Autotrans den Drittpersonen nicht weitergeleitet sind. Cookies sind einfache Textdateien, die lokal in Ihrem Internet-Browser gespeichert werden und ermöglichen uns, Ihren Browser bei Ihrem nächsten Besuch

wiederzuerkennen. Die Speicherung von Cookies hilft uns bei der Gestaltung der Webseite für Sie und ermöglicht es Ihnen unsere Webseite zu nutzen. Sie können Cookies deaktivieren, indem Sie Ihren Web-Browser-Einstellungen jederzeit ändern. Wenn Sie mit der Verwendung von Cookies nicht einverstanden sind, könnte die Funktionalität unserer Website nicht vollständig sein.

Das Recht auf Zugang zu Informationen und Beschwerderecht

Auf Grund von gesetzlichen Bestimmungen haben Sie Anspruch auf Informationen über Ihre Privatdaten, die in der Datenbank des Unternehmens Autotrans gespeichert sind, sowie auf deren Berichtigung, Ergänzung und Löschung. Die Berichtigung, Ergänzung oder Löschung Ihrer Privatdaten erfolgt auf schriftlichen Antrag an folgende Adresse: Autotrans d.o.o., p.p. 288, 51000 Rijeka, Službenik za zaštitu osobnih podataka  (Datenschutzbeauftragter), oder per E-Mail über das Kontaktformular, welches auf unserer Webseite für Sie bereit gestellt ist (vrsta upita: Zaštita osobnih podataka/Bezug: Schutz personenbezogener Daten).