Opatija  wurde schon immer von vielen bekannten Persönlichkeiten besucht. Bekannte Gäste waren unter anderem: Gustav Mahler, James Joyce, Anton Pawlowitsch Tschechow,  und von der populären Tänzerin Isadora Duncan, die sich mit ihrem Mann, dem russischen Dichter Sergei Jessenin, oft in Opatija aufhielt, wird gesagt, dass ihr beim Beobachten der Palmen in Opatija die Inspiration für ihre Tanzbewegungen gekommen sein soll.

 

Die Stadt, die die Wiege des kroatischen Tourismus ist, ist auch heute noch ein beliebtes Reiseziel ausländischer Touristen, die das ganze Jahr über gerne nach Opatija kommen. Wir sind überzeugt, dass Opatija, die Königin der Adria mit Leichtigkeit auch Sie inspirieren wird. Wann immer Sie sich dazu entschließen sollten, Opatija zu besuchen. 

Von der Busbahnhof in Opatija fahren täglich Busse nach Pula, Rovinj, Losinj, Cres, Trieste, Zadar, Šibenik, Split, Makarska, Dubrovnik und natürlich in die nahe gelegene Stadt Rijeka, von wo aus man in andere, weiter entfernte kroatische Städte und ins Ausland fahren kann.

Durch Online-Kartenkauf erhalten Sie 5% Nachlass. Weitere 5 % erhalten Sie, wenn Sie dabei unseren a-Ausweis nutzen.

Die Bushaltestelle in Opatija befindet sich im Stadtzentrum und ist nur 100 m von der bekannten Uferpromenade entfernt.

Bushaltestelle Opatija Kontakt und Adresse

Adresse:

Velog Jože 1, 51410 Opatija

Kontakt:

Tel: 060 30 60 10 (cijena poziva iznosi 1,74 kn/min za pozive iz fiksne i 2,96 kn/min za pozive iz mobilne mreže)
E-mail: [email protected]

Services:

BELIEBTESTE BUSLINIEN

Wählen hier eines der beliebtesten Reiseziele des Busbahnhofs Opatija, kaufen Sie Ihre Karte online und Sie sparen zusätzlich!