Rijeka, der größte Hafen an der adriatischen Ostküste, ist für viele eine besonders interessante touristische Destination. Ja, Sie haben richtig gelesen – interessant! Die Hafenstadt, die einst der Industrie gewidmet war, hat sich jetzt der Kultur, Wissenschaft und dem Tourismus zugewandt. Es wird gesagt: „Rijeka ist einfach cool“. Während Sie nachforschen,warum dem so ist, können Ihnen die Einwohner von Rijeka nebenbei erklären, was „Šta da?“ genau bedeutet. 

   

Busbahnhof Rijeka ist durch regelmäßige Buslinien mit den größeren kroatischen Städten wie Zagreb, Osijek, Slavonski brod, Đakovo, Nova Gradiška, Požega, Vukovar, Gospić, Karlovac, Zadar, Šibenik, Split, Makarska i Dubrovnik verbunden, und es fahren auch oft Busse in Richtung Istrien, zu den Kvarner-Inseln sowie  nach Crikvenica, Novi Vinodolski und Senj. 


Regelmäßig fahren Busse auch in Richtung Deutschland, Schweiz (Zürich, Basel), Italien (Triest), Ljubljana, Sarajewo, Belgrad, Tuzla und während der Tourismus-Saison auch nach Novi Sad, Subotica, Banja Luka und Budapest.  

Der Busbahnhof Rijeka bietet Ihnen folgende Dienstleistungen: kartenverkauf, garderobe, essen&trinken, bankomaten, taxi, laden, kiosk, wechselstube


Durch Online-Kartenkauf erhalten Sie 5% Nachlass. Weitere 5 % erhalten Sie, wenn Sie dabei unseren a-Ausweis nutzen.

Der Busbahnhof Rijeka liegt im Zentrum der Stadt, neben den Hauptstraßen und gegenüber vom befestigten Stadtufer, nur 10 Minuten zu Fuß vom Fährhafen und Hauptbahnhof entfernt.

Bushaltestelle Rijeka Kontakt und Adresse

Adresse:

Trg Žabica 1, 51000 Rijeka

Kontakt:

Tel: 060 30 20 10
E-mail: [email protected]

Services:

BELIEBTESTE BUSLINIEN

Wählen hier eines der beliebtesten Reiseziele des Busbahnhofs Rijeka, kaufen Sie Ihre Karte online und Sie sparen zusätzlich!