Zufriedenheit der Passagiere

Im Fokus unserer Tätigkeit auf dem in- und ausländischen Markt steht von unseren Anfängen bis zum heutigen Tag die Zufriedenheit unserer Passagiere mit der erbrachten Leistung. Der Meinung der Passagiere, ihren Anregungen, Vorschlägen und Beanstandungen wird große Aufmerksamkeit geschenkt. Denn sie unterstützen uns dabei, jeden Tag besser zu werden, so dass ihre Zufriedenheit und ihr Vertrauen unser größter Wert sind.

Da zufriedene Passagiere ein Schlüsselkriterium für Tätigkeit der Gruppe sind, bemühen wir uns jeden Tag, ihnen entgegenzukommen und ihre Erwartungen zu erfüllen.

Sicherheit

Neben der Zufriedenheit der Passagiere ist die Sicherheit das nächste Kriterium, dem im Rahmen des Systems große Sorgfalt gewidmet wird. Regelmäßige Investitionen in den modernen Fuhrpark, bestehend  aus  480 Bussen, sowie die Fortbildung der Fahrer und die kontinuierliche Verbesserung der Qualität entsprechen den internationalen Standards und sind eine Garantie für die Sicherheit der Reisen mit Autotrans.

Umweltschutz

Busreisen sind eine umweltgerechte Form des öffentlichen Verkehrs. Durch Busfahrten statt Fliegen können beispielsweise die CO2-Emissionen um ungefähr 80 % gesenkt werden. Jeder Bus hat eine CO2-Emission von ungefähr 20g/CO2 pro Passagier und Kilometer (bei einer Belegung mit 38 Passagieren). Der Kauf von Fahrzeugen mit niedrigen Abgaswerten bekräftigt das Umweltbewusstsein  von Autotrans, die Sorge um die nachhaltige Entwicklung und das verantwortungsbewusste Umweltverhalten.