Das Gebiet der Plitvicer Seen ist der älteste kroatische Nationalpark. Für viele Menschen ist dieser Nationalpark auch der bekannteste und schönste. Darüber hinaus zählt der Nationalpark Plitvicer Seen zu den schönsten Naturphänomenen Europas. Seit 1979 gehört er auch zum UNESCO-Weltnaturerbe.

Es gibt keinen Busbahnhof in der Nähe des Nationalparks Plitvice, jedoch gibt es an der Hauptverkehrsstraße, die parallel zum Park verläuft, einige Busstationen.

Nützliche Infos über Busreisen an die Plitvicer Seen

Das Gebiet der Plitvicer Seen ist mit einem Bus aus Zagreb, Karlovac, Rijeka und Pula erreichbar. Der Nationalpark hat zwei Eingänge. An beiden kann man kostenlos sein Gepäck abstellen.

Nützliche Infos über Busreisen aus Plitvice

Wenn Sie in Plitvice starten, können Sie in irgendeinen Bus steigen, der an der Busstationen in der Nähe des Parks hält. Die Busse, die hier halten, fahren nach Karlovac, Zagreb, Rijeka und Pula. In den Sommermonaten fahren die Busse im Linienverkehr häufiger nach und aus Plitvice.

Bushaltestelle Plitvicer Seen Kontakt und Adresse

BELIEBTESTE BUSLINIEN

Wählen Sie Ihr Reiseziel, um den Fahrplan zu sehen oder eine Fahrkarte zu kaufen: